Sonntag, 18. Februar: Doris Reichenauer bei: Das Jüngste Ger(i)ücht mit Bruder Christophorus Sonntag – TV-Ausstrahlung im SWR Fernsehen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 18/02/2024
20:15


Beginn: 20.15 Uhr

TV-Ausstrahlung im SWR-Fernsehen

DAS JÜNGSTE GER(I)ÜCHT 2024

Der himmlische Herold und Fastenprediger Bruder Christophorus alias Starkabarettist Christoph Sonntag gibt sich wieder die Ehre. Er verlässt seinen Platz im Himmel, um den Mächtigen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ordentlich die Leviten zu lesen.
Sternzeit 2024 – über 20 Jahre hat das Raumschiff USS Däumler Porsch-Bonz im Weltall verbracht, mit dem Auftrag, die baden-württembergische Lebensart auch in anderen Sternsystemen zu verbreiten. Doch nachdem nun alle Maultaschen an Außerirdische verteilt und die Milchstraße einer eingehenden Kehrwoche unterzogen wurde, ist es Zeit ins Ländle zurückzukehren.

Doch die Besatzung (Doris Reichenauer und Thomas Schreckenberger) unseres Raumschiffs muss feststellen, dass nicht alles so ist, wie man erwarten sollte: Die CDU ist Juniorpartner der Grünen, Stuttgart 21 ist immer noch nicht fertig, statt „das Ländle“ heißt es jetzt „The Länd“ – und das Raumschiff darf nicht in Stuttgart landen, weil es einen Dieselmotor hat!

Da tut es Not, sich einige prominente Gäste an Bord zu beamen, die einem helfen, den Durchblick in diesem verrückten Jahr 2024 zu bekommen!

Das Wanke Ensemble wirft mit den „tierischen Politiker-Puppen“ (Stimmen: Andreas Müller, SWR 3) einen satirischen Blick auf die ganze Republik.

Musik: ErpfenBrass
Inszenierung: Cornelius Gohlke

 

Vorheriger Beitrag
Freitag, 26. Januar: Doris Reichenauer von „Dui do on de Sell“
Nächster Beitrag
Freitag, 24. Mai: „I moin’s doch bloß gut!“

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.