Donnerstag, 30. Mai: TV-Ausstrahlung „ECHT WITZIG!“ im SWR Fernsehen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 30/05/2019
21:45

Veranstaltungsort
Renitenztheater Stuttgart


Beginn: 21.45 Uhr

Echt witzig – Die legendärsten Comedy-Serien

Sie haben Fernsehgeschichte geschrieben und waren manchmal ihrer Zeit voraus: In einer neuen Ausgabe von „Echt witzig!“ dreht sich alles um die populärsten Comedy-Serien der vergangenen Jahrzehnte im deutschen Fernsehen. Unter anderem natürlich mit dabei: Die Kult-Comedy-Serie „Familie Heinz Becker“, in der Gerd Dudenhöffer als kleinkarierter Spießbürger feinsinnig und mit viel Wortwitz globale Zusammenhänge auf seinen saarländischen Mikrokosmos herunterbricht. Oder das schwäbische Duo „Hannes und der Bürgermeister“, das seit über 20 Jahren in der wohl beliebtesten und bekanntentesten Amtsstube Süddeutschlands sitzt: Mit ihren witzigen, spritzigen und hintersinnigen Dialogen haben sich der knorrige Bürgermeister und sein schlitzohriger Amtsbote in die Herzen der Zuschauer gespielt.
Eingeordnet und kommentiert werden die Ausschnitte von Freunden, Wegbegleitern, Bühnenkollegen und Sketchpartnern. Das kann ja heiter werden!

Kabarettist Mathias Richling ist in seiner Karriere bisher in mehr als 600 Figuren geschlüpft. Hier spielt er Donald Trump und seinen nordkoreanischen Kollegen Kim Jong Un beim intimen Männergespräch auf der Toilette, Boris Becker am Pokertisch und Angela Merkel in ihrem besten Outfit für Bayreuth. Die Sendung „Echt witzig! – Mal wieder lachen!“ zeigt acht bekannte Entertainer mit Ausschnitten aus ihren besten Programmen. Mit dabei ist unter anderem Christoph Sonntag in seiner Glanzrolle als „Bruder Christopherus“, der zu Beginn der Fastenzeit den Politikerinnen und Politikern die Leviten liest. Außerdem wird der wohl einzige justizaffine Comedian Deutschlands vorgestellt, Werner Koczwara. Er hat seinen Spaß mit den verschrobenen Texten der Justiz, die er gern im Original zitiert. Weitere Meister ihres Faches in dieser Sendung sind Bodo Bach, Alfons und „Dui do on de Sell“, das erfolgreiche Frauen- Duo aus der schwäbischen Provinz. Martina Brandl tritt als Sängerin mit schrägen Tönen auf und erzählt den Männern im Publikum alles, was man rund um die „Intimrasur“ wissen muss. (Text: SWR)

Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.05.2019 SWR Fernsehen
Vorheriger Beitrag
Sonntag, 29. Dezember: und du lach’sch halt!
Nächster Beitrag
Samstag, 16. November : Reg mi net uf

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü