Samstag, 20. Juli: Doris Reichenauer und Thomas Schreckenberger beim Zavelsteiner Burgsommer 2.4

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20/07/2024
20:00

Veranstaltungsort
Konsul Niethammer Kulturzentrum


Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr

Tickets ab € 27,40 gibt’s online bei reservix Tickets Zavelsteiner Burgsommer 2.4 sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

Benefiz-Comedy |Mit Doris Reichenauer und Thomas Schreckenberger gemeinsam „Glücksmomente“ erleben

Im Rahmen des Zavelsteiner Burgsommers 2.4, wird die historische Anlage im Herzen Zavelsteins am 20. Juli 2024 ab 20:00 Uhr zur Kulisse eines ganz besonderen Comedy-Abends. Gemeinsam mit Doris Reichenauer – bekannt aus dem Duo „Dui do on de Sell“ – und Thomas Schreckenberger wird nämlich für den guten Zweck geschmunzelt und gelacht.

Ein Teil des Erlöses aus dem Kartenverkauf wird für die Aktion „Teinachtal hilft 2024“ und somit für das Projekt „Glücksmomente“ des DRK-Kreisverband Calw e. V. gespendet. Das ganze Jahr über fließen zusätzlich Spenden und Erlöse aus den unterschiedlichsten Veranstaltungen der Teinachtal-Touristik, wie auch der 2.Schwarzwälder Spenden-Wander-Marathon Ende September 2024 in diesen Topf.

„Glücksmomente“ richtet sich an schwerstkranke Menschen oder an Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die sich aus eigener Kraft ihren Herzenswunsch nicht mehr erfüllen können.

Beide Künstler aus dem Kreis Calw sind weit über die Region bekannt und sorgen bei diesem Benefiz-Comedy-Abend für heitere Stunden unter dem Sternenhimmel im außergewöhnlichen Ambiente der mächtigen Burgruine.

Wenn Doris Reichenauer die Bühne betritt und mit ihrem einzigartigen Humor und ihrer schier endlosen Energie die Gäste in ihren Bann zieht, wird der Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis voller Lachen und ausgelassener Stimmung. Ihre Beobachtungsgabe und ihr Gespür für die Komik des Alltags machen Doris Reichenauer zu einer Meisterin der Unterhaltung. Sie nimmt den Alltag aufs Korn und lässt dabei kein Auge trocken.

Bei Thomas Schreckenbergers Programm dreht sich alles um die Wahrheit und vor allem um die Lüge in all ihren Ausprägungen. Gelogen wird ständig und überall. Dabei gibt es harmlose Lügen („Ich hab´ ja nichts anzuziehen!“) oder Lügen, um den anderen nicht zu verletzen.
Der vielfach ausgezeichneten Kabarettisten Thomas Schreckenberger schlägt sich wacker durch den Lügendschungel unserer Zeit – bewaffnet mit der Machete des Humors und der Kraft der Parodie, immer auf der Suche nach dem letzten Rest Wahrheit.

Tickets zu diesem Abend sind ab 24,00 € pro Person im Vorverkauf über die Teinachtal-Touristik, über die Webseite www.zavelsteiner-burgsommer.de, an allen Reservix/Adticket Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse ab 26,00 € erhältlich. Anlässlich des Spendenjahres „Teinachtal hilft 2024“ können so auch Herzenstickets gebucht werden, bei denen ein Euro pro verkauftem Ticket direkt an die „Glücksmomente“ gespendet werden. Falls das Wetter nicht mitspielt, wird die Veranstaltung in das Konsul Niethammer Kulturzentrum (Ko-Ni) verlegt.

Vorheriger Beitrag
Mittwoch, 14. August: Wommy trifft …
Nächster Beitrag
Samstag, 22. Juni: Doris Reichenauer bei BR Brettl-Spitzen LIVE – Die große Jubiläumstour 2024 | Kultursommer Kirchheim

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.